Ulrike Kobrna

Ulrike Kobrna

geb. 1960, gewerbliche Buchhalterin, eingetragene Mediatorin, Cand. phil. der Studienrichtung Psychologie, seit 1994 Referentin für den BÖE Bildungszyklus, den Verein der Wiener Kindergruppen und andere mit Schwerpunkt rechtliche, finanzielle und organisatorische Grundlagen.

Langjährige Erfahrung im Bereich selbstverwaltete Kindergruppen und Alternativschulen, Mitbegründerin von bzw. Vorstandsmitglied in zwei Kindergruppen und einer Alternativschule (1987 bis 2005), Koordinatorin im Landesverband der NÖ Kindergruppen und im Bundesdachverband der Österreichischen Elternverwalteten Kindergruppen (BÖE) (1994 bis 1998), Gründung des Bildungsvereins „for KIZ – fachliche organisatorische und rechtliche Kompetenz im Zentrum“ (2011) 2 erwachsene Kinder.

 

Advertisements